Skip to main content

Postbank Privatkredit direkt

Die Postbank vergibt mit dem Privatkredit direkt Kreditbeträge bis 50.000 EUR zu Effektivzinssätzen ab 2,47 %.

Die Postbank vergibt mit dem Privatkredit direkt Kreditbeträge bis 50.000 EUR zu Effektivzinssätzen ab 2,47 %.

Seit Ende September 2017 ist der Ratenkredit der Postbank mit volldigitaler Antragstrecke erhältlich: Durch Videoident, digitale Signatur und Dokumentenupload kann der Antrag vollständig am Bildschirm absolviert werden.

Wir haben uns den Privatkredit direkt deshalb sehr genau angesehen und stellen das Angebot in diesem Testbericht mit allen Details vor.

Postbank Privatkredit direkt Konditionen

  • Nettokreditbeträge von 3.000 – 50.000 EUR (bei Onlineantrag)
  • Laufzeiten von 12-84 Monaten (monatliche Intervalle)
  • Spanne der Effektivzinssätze: 2,47 % bis 9,49 %*
  • Sonderzahlungen: 1x pro Laufzeitjahr bis zu 50 % des Restsaldos frei, ansonsten gesetzliche Vorfälligkeitsentschädigung

Postbank Pressemitteilung lesen >>

Direkt zum Produkt >>

Wird der Privatkredit direkt online beantragt, stehen Nettokreditsummen von 3.000-50.000 EUR zur Verfügung. Bei Beantragung in einer Filiale beläuft sich die Mindestkreditsumme auf 1.500 EUR. Kreditnehmer können Laufzeiten von 12-84 Monaten frei wählen. Die Zinssätze sind bonitätsabhängig und richten sich zusätzlich nach Kreditbetrag und Laufzeit.

Die Spanne der möglichen Effektivzinssätze reicht von 2,47 % bis 9,49 %. Als repräsentativen Zinssatz, den zwei Drittel der Kunden tatsächlich erhalten, gibt die Postbank 3,78 % an. Im Effektivzins nicht enthalten sind etwaige Prämien der optionalen Restkreditversicherung PB Ratenschutz.

Die Postbank mit Privatkredit direkt im Detail

Lesen Sie hier bitte weiter für alle Details zu Privatkredit direkt

Die Zinssätze werden beim Privatkredit der Postbank (auch) in Abhängigkeit von der individuellen Bonität des Antragstellers festgelegt.Die Zinssätze werden beim Privatkredit der Postbank (auch) in Abhängigkeit von der individuellen Bonität des Antragstellers festgelegt. Aus der Lage des 2/3-Zinssates innerhalb der Spanne der möglichen Zinssätze lässt sich typischerweise ablesen, wie hoch die Ablehnungsquote gegenüber einem durchschnittlichen Kundenportfolio ausfällt. Der höchste mögliche Zinssatz der Postbank liegt mit 9,49 % effektiv sehr deutlich über dem 2/3-Zinssatz von 3,78 %, so dass mit einer günstigen Annahmequote zu rechnen ist. Auch Kunden mit relativ geringem Einkommen und durchschnittlichen SCHUFA Scorewerten haben eine realistische Chance auf den Kredit.

Gleichzeitig erscheinen die Konditionen für Kunden mit guter Bonität ebenfalls wettbewerbsfähig: Kredite mit bonitätsabhängiger Verzinsung sind unserer Auffassung nach regelmäßig fairer als Kredite zum Einheitszinssatz.

Sonderzahlungen und vorzeitige Vollrückzahlungen

Teilrückzahlungen sind einmal pro Laufzeitjahr bis zur Höhe von 50 % des jeweils valutierenden Kreditbetrages möglich. Für Vollrückzahlungen fällt die gesetzliche Vorfälligkeitsentschädigung in Höhe von 0,50 % bzw. 1,0 % an. Die Höhe der Vorfälligkeitsentschädigung richtet sich nach der Restlaufzeit des Kredits zum Zeitpunkt der Sonderzahlung bzw. vorzeitigen Rückzahlung. Nur wenn diese zwölf Monate übersteigt, fällt der höhere Satz an.

Zusatzleistungen

Neukundenangebote sind im Kreditgeschäft der Postbank anders als z. B. im Zusammenhang mit den Girokonten des Instituts selten anzutreffen. Zwei Zusatzleistungen im weitesten Sinne lassen sich ausmachen: Erstens können Kreditnehmer wählen, ob die Monatsrate in der Mitte oder am Ende des Kalendermonats eingezogen werden soll, zweitens räumt die Postbank ein auf 30 Tage verlängertes Rückgaberecht ein.

Kosten bei Zahlungsverzug

Im Fall von Zahlungsverzug müssen Kreditnehmer mit geringen Mahngebühren rechnen.Im Fall von Zahlungsverzug müssen Kreditnehmer mit geringen Mahngebühren rechnen. Bei anhaltendem Verzug kann es zur Kündigung des gesamten Darlehens kommen. Im Preisverzeichnis der Postbank findet sich ein Posten für Stundungen auf Kundenwunsch: Für deren Einrichtung werden 15 EUR in Rechnung gestellt.

Kurzfazit: Die Postbank vergibt Kredite von 3.000 – 50.000 EUR bei 12-84 Monaten Laufzeit zu 2/3-Zinssätzen von 3,78 %. Da allerdings der höchste mögliche Zinssatz sehr viel höher liegt, haben auch Interessenten mit etwas weniger starker Bonität gute Chancen auf den Kredit. Teilzahlungen sind kostenlos möglich, das Rückgaberecht wurde auf 30 Tage verlängert.

Wie jede Bank definiert auch die Postbank Annahmekriterien, die für eine Zusage zwingend erfüllt sein müssen:

  • Unbefristetes Anstellungsverhältnis seit mindestens sechs Monaten
  • Monatliches Nettoeinkommen ab ca. 1.100 EUR
  • Keine negativen SCHUFA-Einträge (weder offen noch erledigt)
  • Es gibt keine Altersgrenze

 

Beschäftigungsverhältnis

Die Postbank verlangt ein unbefristetes und seit sechs Monaten bestehendes Arbeitsverhältnis außerhalb der Probezeit oder Rentenbezug. Studenten, Minijobber und Angestellte mit befristetem Vertrag können das Darlehen deshalb nicht in Anspruch nehmen. Auch Selbständige erhalten bei der Postbank keinen Kredit – jedenfalls nicht online. Andere Banken vergeben durchaus Kredite an Selbständige, darunter z. B. die Targobank und Barclaycard.

Eine Altersgrenze gibt es nach Angaben der Postbank nicht. Theoretisch können damit Kredite auch noch in hohem Alter beantragt werden. Die Erfahrung zeigt allerdings, dass es bei fast allen Banken implizite Altersobergrenzen gibt und dass das Risiko einer Ablehnung jenseits des 70. Lebensjahres erheblich ansteigt. Offiziell dürfen Banken keine Obergrenze festlegen, da dies gegen das Diskriminierungsverbot verstieße. Tatsächlich dürften im steigenden Alter die SCHUFA Scores so schlecht ausfallen, dass eine Kreditvergabe nicht in Frage kommt.

Monatseinkommen

Das monatliche Mindesteinkommen für Kredite bei der Postbank beträgt ca. 1.100 EUR netto und entspricht damit den Anforderungen der meisten Konkurrenten. Die Angabe bezieht sich auf alleinstehende Kreditantragsteller ohne Unterhaltsverpflichtungen und laufende Kredite. Ausgaben für Unterhalt bzw. Kinder im Haushalt sowie bereits laufende Ratenzahlungen müssen dem Mindesteinkommen hinzugefügt werden, um einen realistischen Wert zu erhalten.

SCHUFA-Auskunft

Liegt ein negativer SCHUFA Eintrag vor, wird die Postbank den Kreditantrag definitiv ablehnen.Liegt ein negativer SCHUFA Eintrag vor, wird die Postbank den Kreditantrag definitiv ablehnen. Auch wenn keine Negativmerkmale vorliegen, kann es aufgrund der SCHUFA zu einer Absage kommen. Damit ist bei ungünstigen Scorewerten zu rechnen. Welche Scorewerte die Postbank im Detail für eine Zusage voraussetzt und wie sich diese auf die Zuordnung zu Zinssätzen auswirken, verrät das Institut ebenso wie seine Wettbewerber nicht.

Mit negativen SCHUFA Einträgen sind konventionelle Bankkredite ausgeschlossen. Es besteht aber die Möglichkeit zu Krediten ohne SCHUFA, über die Sie sich auf dieser Unterseite ausführlich informieren können. Vorab: Auch Kredite ohne SCHUFA sind nicht für jeden erhältlich und setzen z. B. ein monatliches Mindesteinkommen aus nichtselbständiger Tätigkeit voraus.

Kurzfazit: Die Postbank vergibt den Privatkredit direkt an Angestellte in unbefristeter Anstellung, wenn ein monatliches Nettoeinkommen in Höhe von mindestens 1.100 EUR netto und eine einwandfreie SCHUFA Auskunft nachgewiesen werden können.

Im Folgenden stellen wir Ihnen den digitalen Antragsablauf beim Postbank Privatkredit direkt im Detail vor und listen auf, welche Dokumente Sie benötigen. Alternativ zur digitalen Antragsstrecke stellt die Postbank auch weiterhin den konventionellen Antrag mit Postident und postalischer Einsendung der Dokumente zur Verfügung. Darauf gehen wir hier jedoch nicht ein – wir empfehlen die Nutzung als Digitalkredit.

Der Postbank Privatkredit direkt kann ab 3.000 EUR Kreditsumme beantragt werdenScreenshot: Der Postbank Privatkredit direkt kann ab 3.000 EUR Kreditsumme beantragt werden
Quelle: Postbank AG (www.postbank.de/­privatkunden/privatkredit-direkt.html#fragen)

Antragsformular

Im ersten Schritt des Antragsformulars werden Kreditbetrag und Laufzeit sowie der gewünschte Zeitpunkt des Rateneinzugs (Monatsmitte oder Monatsende) ausgewählt. Sofern mit dem Kredit ein anderes Darlehen abgelöst werden oder ein bestehender Postbank Kredit aufgestockt werden soll, ist dies ebenfalls hier anzugeben. Zusätzlich müssen Sie Ihr Geburtsdatum angeben und wählen, ob der Ratenkredit mit einer Restschuldversicherung kombiniert werden soll. Auf die Konditionen und Leistungen der Restkreditversicherung gehen wir in diesem Testbericht in einem eigenen Absatz ein. Hier wird angenommen, dass Sie keinen Versicherungsschutz wünschen. Die Abbildung unten zeigt das erste Blatt des Antragsformulars.

Erstes Blatt im Antragsformular der PostbankScreenshot: Erstes Blatt im Antragsformular der Postbank
Quelle: Postbank AG (https://privatkredit.­postbank.de/pbkredit-frontend-web/..)

Im zweiten Schritt berechnet das Antragstool ein Angebot bestehend aus Monatsrate und Effektivzins. Wie auch bei vielen Konkurrenten (leider) üblich, wird Ihre individuelle Bonität zu diesem Zeitpunkt noch gar nicht berücksichtigt, obwohl der Zinssatz bonitätsabhängig ist. Eventuelle Zuschläge werden erst in einem späteren Stadium des Kreditantrags kommuniziert.

Den dritten Schritt überspringen wir an dieser Stelle: Hier weist die Postbank uns daraufhin, welche Einnahmeausfälle uns bei Arbeitslosigkeit oder Krankheit drohen und bewirbt damit ihre Restkreditversicherung.

Im vierten Schritt müssen Sie Ihre persönlichen Daten angeben. Außerdem fragt die Postbank nach bisherigen Krediterfahrungen – Sie müssen hier aber lediglich „Ja“ oder „Nein“ ankreuzen.

Der fünfte Schritt besteht in der Haushaltsrechnung. Die Abbildung unten zeigt das gesamte Blatt mit allen erforderlichen Angaben zu Einnahmen und Ausgaben. Einkünfte aus freiberuflicher Tätigkeit und Minijobs werden angerechnet, die grundsätzlichen Anforderungen an das Einkommen müssen aber durch die Hauptbeschäftigung erfüllt sein.

Im sechsten Schritt geben Sie Ihre Kontodaten an und willigen in die Einholung von Daten bei der SCHUFA ein. Mit dem Klick auf „Weiter“ gelangen Sie zu einer Übersichtsseite, auf der alle Angaben noch einmal zu sehen sind. Danach senden Sie den Kreditantrag ab.

Nach dem Absenden des Kreditantrags werden automatisch und innerhalb weniger Sekunden Ihre SCHUFA-Daten abgerufen. Lassen diese eine Annahme des Antrags durch die Postbank zu, werden Sie zum nächsten Schritt weitergeleitet: Dem Videoident Verfahren, mit dem Sie Ihre Identität nachweisen.

Videoident

Wie fast alle Banken führt die Postbank das Videoident Verfahren nicht selbst, sondern mit einem externen Dienstleister durch. In diesem Fall legitimieren Sie sich gegenüber der Web ID Solutions GmbH mit Sitz in Berlin. Das Unternehmen wurde im Jahr 2012 gegründet und erbringt dieselbe Dienstleistung auch für verschiedene andere Banken. Das Verfahren ist täglich in der Zeit von 07-22 Uhr möglich und nimmt ca. 5-10 Minuten in Anspruch. Sie benötigen Ihren Personalausweis, eine Webcam mit Mikrofon und eine Internetverbindung. Spezielle Software muss nicht heruntergeladen werden. Sie können auch eine App nutzen.

Sie starten den Prozess direkt im Anschluss an das Absenden des Kreditantrags mit einem Klick auf den dafür vorgesehenen Button. Es besteht auch die Möglichkeit, das Verfahren zu einem späteren Zeitpunkt zu durchlaufen. Im Videotelefonat werden Sie durch den Mitarbeiter von Web ID Solutions durch den Prozess geführt. Sie müssen Ihren Ausweis in verschiedenen Perspektiven in die Kamera halten und schließlich eine TAN eingeben, die Ihnen auf Ihr Smartphone gesandt wird. Direkt danach ist Ihre Identität bestätigt.

Digitale Signatur

Die Vertragsunterschrift erfolgt mittels digitaler Signatur. Der Ablauf: Zunächst akzeptieren Sie durch die Eingabe einer zuvor festgelegten PIN einen Signaturvertrag. Danach wird Ihnen das Vertragsdokument angezeigt. Lesen Sie sich das Dokument sorgfältig durch und fordern Sie anschließend durch einen Klick auf den entsprechenden Button eine TAN auf Ihr Smartphone an. Durch die Eingabe der TAN in das vorgesehene Feld wird der Kreditvertrag rechtswirksam unterzeichnet. Sie werden nach Abschluss des Videoident Verfahrens automatisch zur digitalen Unterschrift weitergeleitet.

Einsendung und Einkommensnachweis

Im letzten Schritt müssen Sie Dokumente auf einen Server der Postbank hochladen. Einen digitalen Kontoblick, wie er z. B. bei der CreditPlus4Now App angewandt wird, gibt es bei den Bonnern nicht. Das bedeutet für Sie, dass Sie Dokumente zusammenstellen müssen.

  • Lohn- und Gehaltsabrechnungen der letzten zwei Monate
  • Kontoauszüge des letzten Monats

 

Im Detail einzureichen sind die Lohn- und Gehaltsabrechnungen der letzten zwei Monate und die Kontoauszüge des Gehaltskontos in lückenloser Reihenfolge für den gesamten letzten Kalendermonat. Name und Kontonummer müssen sichtbar sein, Streichungen und Schwärzungen sind nicht erlaubt. Sie können die Dokumente einscannen oder z. B. mit der Kamera eines Smartphones oder Tablet-PCs fotografieren.

Fordert eine Bank Kontoauszüge an, führen bestimmte darauf ersichtliche Sachverhalte regelmäßig zur Ablehnung des Kreditantrags. Zu nennen sind hier insbesondere Rücklastschriften mangels Deckung, Überziehungen über den vereinbarten Kreditrahmen hinaus und Zahlungen an Inkassobüros.

Auszahlungsprozess

Nach Darstellung der Postbank erhalten Antragsteller im besten Fall am Tag nach Eingang sämtlicher Dokumente die Auszahlungsbestätigung per E-Mail. Von diesem Zeitpunkt an sollte es bis zur Gutschrift des Kreditbetrags auf Ihrem Konto nicht länger als einen weiteren SEPA-Tag dauern. Einzige Ausnahme: Geht die Auszahlungsbestätigung bei Ihnen nach 15 Uhr ein, könnte die Gutschrift erst am übernächsten SEPA Tag erfolgen.

Die Auszahlung könnte um einen SEPA-Tag beschleunigt werden, indem die manuelle Sichtung der Dokumente durch einen digitalen Kontoblick ersetzt wird. Ob die Postbank die Einführung eines solchen Verfahrens prüft, ist uns nicht bekannt.

Kurzfazit: Der Kreditantrag sieht folgende Stationen vor: Ausfüllen des Formulars, automatisierte SCHUFA Prüfung, Videoident Verfahren, digitale Signatur und Dokumentenupload. Wird der Kredit abschließend durch einen Sachbearbeiter genehmigt, erhalten Antragsteller im besten Fall am Tag nach dem Antrag eine Auszahlungsbestätigung via E-Mail und am Folgetag den Kredit.

Konditionen der Restkreditversicherung

Mit dem Postbank Ratenschutz stellt die Postbank ihren Kunden eine optionale Restkreditversicherung zur Verfügung. Wir haben und die Kosten und Bedingungen der Police angesehen. Wie für fast alle RKVs lässt sich zusammenfassen: Wer unbedingt einen zusätzlichen Schutz vereinbaren möchte, findet im PB Ratenschutz ein geeignetes Produkt. Die Kosten fallen allerdings durchaus ins Gewicht.

Zur Auswahl stehen ein Todesfallschutz sowie die Kombinationen Todesfallschutz + Arbeitsunfähigkeitsschutz und Todesfallschutz + Arbeitsunfähigkeitsschutz + Schutz gegen Arbeitslosigkeit. Für ein Darlehen mit 10.000 EUR Nettokreditbetrag und 60 Monaten Laufzeit ergeben sich für einen 35 Jahre alten Antragsteller folgende Prämienhöhen:

  • Todesfall: 360 EUR
  • Todesfall + Arbeitsunfähigkeit: 780 EUR
  • Todesfall + Arbeitsunfähigkeit + Arbeitslosigkeit: 1.500 EUR

 

Die Prämien werden als Einmalbeitrag erhoben und mit dem eigentlichen Kreditbetrag finanziert. Der Nettokreditbetrag erhöht sich somit um die Einmalprämie. Die Versicherung kann durch den Versicherungsnehmer jederzeit mit einer Frist von zwei Wochen zum Monatsende gekündigt werden. Im Fall einer Kündigung werden die nicht verbrauchten Anteile zurückerstattet.

Dabei wird allerdings ein Abzug für Storno und – im Fall der Versicherung gegen Arbeitslosigkeit – auch für Karenzzeiten vorgenommen. Werden Todesfallschutz und Arbeitsunfähigkeitsschutz nach 12 von 48 Monaten anfänglicher Versicherungsdauer gekündigt, beläuft sich die Rückzahlung auf 56,6 % des Einmalbeitrags. Bei der Versicherung gegen Arbeitslosigkeit werden nach 12 von 48 Monaten 73,23 % zurückerstattet.

Versicherungsnehmer sollten die in den AVB zum Postbank Ratenschutz vermerkten Leistungseinschränkungen zur Kenntnis nehmen. Der Versicherungsschutz gegen Arbeitslosigkeit beginnt erst nach einer sechsmonatigen Wartezeit und sieht zusätzlich eine dreimonatige Karenzzeit vor. Die Höchstleistungsdauer beträgt zwölf Monate. Die Zusatzversicherung gegen Arbeitsunfähigkeit sieht eine dreimonatige Karenzzeit vor.

Kurzfazit: Der PB Ratenschutz ermöglicht die Absicherung des Kredits gegen die Risiken Todesfall, Arbeitsunfähigkeit und Arbeitslosigkeit. Die Kosten können – wie auch bei den meisten Wettbewerbern mit Versicherung üblich – die Finanzierungskosten übersteigen.

Die Postbank ist eine Multikanalbank.Die Postbank ist eine Multikanalbank: Der Kundenservice ist per E-Mail, Telefon, Brief, Fax, in den Filialen und Finanzcentern sowie über mobile Berater erreichbar. Das Prinzip des Omnikanalbankings, das z. B. bei der Targobank eine Rolle spielt, wurde bislang aber nicht durchgängig realisiert: Kunden können sich nicht zwingend darauf verlassen, an jeder Stelle eines Antrags- oder Beratungsprozesses von einem zum anderen Kanal wechseln zu können.

Der Internetauftritt ist recht umfangreich, was dem breiten Produktsortiment der Postbank geschuldet ist. Positiv für Kreditkunden: Dem Kreditgeschäft wurde eine eigener Menüpunkt gewidmet, der ausschließlich den Privatkredit direkt und den Autokredit thematisiert. Hier finden sich ein Downloadbereich mit allen Formularen (z. B. Produktinformationsblatt und AVB zum PB Ratenschutz) und ein FAQ Bereich. Der FAQ Bereich umfasst ca. 50 Fragen und Antworten und fällt damit recht umfangreich aus.

Weitere Angebote der Postbank im Bereich Kredit

Neben Ratenkrediten ohne Zweckbindung bietet die Postbank auch Autokredite an. Die Zinssätze bewegen sich hier zumeist in einer engeren Spanne als beim Privatkredit direkt, sind mit diesem aber bzgl. der repräsentativen Zinssätze durchaus vergleichbar. Der Postbank Autokredit weist zwei Besonderheiten auf. Erstens kann der Kredit auf Wunsch mit einer Verzögerung von bis zu sechs Monaten nach der Auszahlung ausgezahlt werden.

Diese Option ist insbesondere für Neuwagenkäufer interessant, die Lieferzeiten berücksichtigen müssen. Zweitens sehen die Kreditbedingungen eine Sicherungsübereignung des finanzierten Fahrzeugs vor. Diese ist allerdings nicht Bedingung für die Kreditvergabe (und erleichtert diese somit auch nicht), sondern erfolgt nachgelagert. Kreditnehmer müssen innerhalb von sechs Wochen nach der Auszahlung die ZB II (ehemals Fahrzeugbrief) an die Postbank senden, um die Anwendung eines höheren Zinssatzes zu vermeiden.

Die Postbank bietet auch Autokredite an
Screenshot: Die Postbank bietet auch Autokredite an
Quelle: Postbank AG (www.postbank.de/privatkunden/kredite.html)

Die Deutsche Postbank AG mit Sitz in Bonn ist seit 2015 eine 100-prozentige Tochter der Deutsche Bank AG. Das Bilanzsumme der Postbank belief sich im Jahr 2016 auf ca. 147 Mrd. EUR und lag damit deutlich niedriger als im Jahr 2008 mit 231 Mrd. EUR. Das ausstehende Kreditvolumen im Jahr 2015 erreichte ca. 98 Mrd. EUR. In den bundesweit 1066 Geschäftsstellen wurden ca. 14.700 Mitarbeiter beschäftigt. Damit zählt die Postbank zu den deutschen Großbanken.

Pressebild: Die Postbank ZentralePressebild: Die Postbank Zentrale
Quelle: Postbank AG (Pressebild_Postbank_Zentrale_DSD1341.jpg)

Die Deutsche Postbank AG entstand 1995 im Zuge von Privatisierungsmaßnahmen. Die Historie des Instituts reicht bis in die Kaiserzeit zurück: 1909 wurde das Postscheckamt gegründet, das bargeldlosen Zahlungsverkehr ermöglichen sollte. 1989 erfolgte die Aufteilung der Bundespost in drei Bestandteile, darunter die Postbank. Diese war zeitweise im DAX gelistet.

Die Postbank versteht sich als Hausbank und bietet neben Krediten auch Girokonten, Wertpapierdepots, Produkte des Einlagengeschäfts sowie Versicherungs- und Vorsorgelösungen an. Mit rund fünf Millionen privaten Girokonten zählt die Postbank zu den größten Banken im deutschen Privatkundengeschäft. Das Institut ist Mitglied im Cash Group Bargeldverbund und dem Einlagensicherungsfonds des Bundesverbands deutscher Banken.

Die Postbank ist regelmäßig Gegenstand von Tests und Studien durch Verbraucherschützer und Fachmagazine. Gleichzeitig bewerten Kunden die Bank täglich auf Bewertungsportalen. Wir halten Kundenbewertungen und Vergleichstests nicht für die alleinige Quelle der Wahrheit, haben uns für einen Eindruck aber dennoch auf einen Streifzug durch Kommentarspalten und Vergleichsranglisten begeben. Dabei konzentrierten wir uns auf Auszeichnungen mit direktem Bezug zum Kreditgeschäft der Postbank.

Bewertungen durch Medien, Verbraucherschützer etc.

Die Zeitschrift „Focus Money“ untersuchte für einen am 21.06.2017 erschienenen Artikel zusammen mit dem Deutschen Finanz-Service Institut (DFSI) die Konditionen von Krediten bei sieben bundesweit tätigen Banken. Untersucht wurden Zinssätze, weitere Kosten sowie die Prämien für Restschuldversicherungen. Der Postbank Ratenkredit wurde als „Bester Ratenkredit“ ausgezeichnet.

Unser Kommentar: Der Test ist ein Hinweis auf eine insgesamt gute Positionierung der Postbank, fällt mit lediglich sieben untersuchten Banken für unseren Geschmack aber zu klein aus.

Die Postbank wurde durch Focus Money ausgezeichnetScreenshot: Die Postbank wurde durch Focus Money ausgezeichnet
Quelle: Postbank AG (www.postbank.de/­postbank/wu_auszeichnungen.html)

DISQ und n-tv haben die Postbank ausgezeichnetScreenshot: DISQ und n-tv haben die Postbank ausgezeichnet
Quelle: Postbank AG (www.postbank.de/­postbank/wu_auszeichnungen.html)

Der Nachrichtensendet n-tv führte im April 2017 zusammen mit dem Deutschen Institut für Servicequalität (DISQ) einen Vergleichstest mit 15 Filialbanken durch. Die Postbank verfügt der Studie zufolge „über den besten Internetauftritt mit sehr umfangreichen Informationen zum Thema Ratenkredit“. Auch der Service und die „insbesondere beim Onlineabschluss“ relativ günstigen Effektivzinssätze überzeugten die Tester.

Unser Kommentar: Ein umfangreiches Informationsangebot ist in der Tat kundenfreundlich, die Postbank deckt dies über einen recht gelungenen FAQ-Bereich zufriedenstellend ab. Generell gilt, dass Service bei Digitalkrediten erst wichtig wird, wenn etwas nicht klappt oder sich nicht digital erledigen lässt.

Lese-Empfehlung der Redaktion: Digitalkredit Studie – das sind die typischen Kreditnehmer…

Der Postbank Privatkredit direkt kann vollständig online beantragt werden und ist damit ein Digitalkredit. Gleichwohl müssen Kontoauszüge und Einkommensnachweise noch durch den Kunden zusammengestellt und via Upload übermittelt werden – im Vergleich zum digitalen Kontoblick die langsamere und umständlichere Methode.

Im Hinblick auf die Konditionen ist das Angebot der Bonner aber mindestens wettbewerbsfähig: Die breite Spanne bonitätsabhängiger Zinssätze gewährleistet gute Konditionen für starke und hohe Chancen auf eine Zusage für mittlere Bonitäten. Mit 50.000 EUR fällt der maximal verfügbare Kreditbetrag größer aus als bei anderen Digitalkrediten. Selbständige gehen auch bei dem ehemaligen Staatsunternehmen leer aus.

Direkt zum Digitalkredit der Postbank…

Zurück zur Startseite


Keine Kommentare vorhanden


Sie haben eine Frage oder Meinung zum Artikel? Schreiben Sie uns!

Ihre eMail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * Es gelten die Bestimmungen zum Datenschutz.



Ähnliche Beiträge