Skip to main content

Kredite vergleichen: Darauf kommt es an

Kredite vergleichen: Darauf kommt es an!

Kein Digitalkredit gleicht dem anderen. Beim Kreditvergleich verschiedener digitaler Kreditangebote sollten Sie allerdings mehr beachten als nur den nackten Zinssatz. Auch Zusatzleistungen, die Konditionen einer Restkreditversicherung, die Annahmekriterien und die Politik einer Bank im Fall von Zahlungsverzug spielen eine wichtige Rolle.

  • Frage I: Können Sie den Kredit erhalten (Annahmekriterien)?
  • Frage II: Was kostet der Kredit?
  • Frage III: Welche Zusatzleistungen gibt es?

Direkt zum Antrag>>

Das Wichtigste ist der Effektivzins

Am wichtigsten ist beim Digitalkredite vergleichen immer noch der Zinssatz. Der Effektivzins enthält alle Kosten, die mit Ihrem Digitalkredit in Verbindung stehen. Ausnahme: Schließen Sie eine Restschuldversicherung ab, werden die dafür anfallenden Prämien nicht in den Effektivzins eingerechnet. Je niedriger der Effektivzins, desto besser.

 

Bonitätsabhängiger Zinssatz? Macht nichts!

Einige Banken vergeben Kredite zu einheitlichen Zinssätzen an alle Kunden, andere machen die Höhe des Zinssatzes von verschiedenen Faktoren wie zum Beispiel Einkommen und SCHUFA Score abhängig. Sie sollten im Kredite Vergleich keinesfalls auf Kredite mit solchen bonitätsabhängigen Zinsen verzichten. Zwar wissen sie im allerersten Moment noch nicht, welchen Zinssatz Sie tatsächlich erhalten. Erstens gibt aber der 2/3 Zinssatz eine Orientierungshilfe, zweitens erfahren Sie Ihren individuellen Zinssatz innerhalb von Sekunden.

Der 2/3 Zinssatz ist eine gesetzliche Vorgabe für Kredite mit bonitätsabhängiger Verzinsung. Banken müssen mit diesem Zinssatz angeben, welche Konditionen zwei Drittel der Kreditnehmer tatsächlich erhalten. Welcher Zinssatz für Sie individuell gilt, wird im Zuge der automatisierten SCHUFA Auskunft festgelegt. Mitunter spielt auch das Nettoeinkommen eine Rolle. Bei der SCHUFA werden zu diesem Zweck ausschließlich Konditionenanfragen gestellt, die sich nicht auf Ihre Bonität auswirken.

Warum sind Kredite mit bonitätsabhängiger Verzinsung so wichtig? Ganz einfach: Legt eine Bank einen einheitlichen Zinssatz für alle Kunden fest, zahlen Kunden mit überdurchschnittlicher Bonität zu viel, während Kunden mit unterdurchschnittlicher Bonität den Kredit erst gar nicht erhalten.

Kurzfazit: Kredite mit bonitätsabhängiger Verzinsung ermöglichen Ihnen bei guter Bonität ein Schnäppchen und bei unterdurchschnittlicher Bonität überhaupt erst die Chance, den Kredit zu erhalten.

Direkt zum Antrag>>

Nützliche und weniger nützliche Zusatzleistungen

Viele Banken werben mit Zusatzleistungen. Einige davon sind nützlich, andere nicht. Nützlich ist zum Beispiel ein auf zwei Monate verlängertes Widerrufsrecht. Nutzlos dagegen ist eine Bestpreisgarantie, die nur für die ersten beiden Wochen nach dem Vertragsabschluss gilt. Mit den Garantien versprechen Banken, den Kredit nachträglich zu einem günstigeren Zinssatz zu vergeben, wenn Sie innerhalb der Zweiwochenfrist ein identisches Darlehen mit einem niedrigeren Zinssatz finden. Es ist aber unrealistisch, weil kurz nach der Kreditaufnahme ihre SCHUFA Scores wahrscheinlich etwas sinken. Noch wichtiger: Innerhalb der ersten zwei Wochen nach Vertragsabschluss können Sie ohnehin von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen und den Kredit zurückgeben.

Immer mehr Banken werben mit vertraglich vereinbarten Ratenaussetzungen. Dabei haben Sie das Recht, zum Beispiel dreimal pro Laufzeitjahr mit einer Rate auszusetzen. Die ausgesetzten Raten werden dann die ursprüngliche Laufzeit angehängt. Grundsätzlich sind solche flexiblen Optionen ein Vorteil. Aber: Verlangt eine Bank dafür sehr hohe Zinszuschläge und benötigen Sie die Ratenaussetzung wahrscheinlich gar nicht, sollten Sie im Zweifelsfall lieber einen günstigeren Kredit ohne die Option wählen.

Überlegen Sie auch, ob Sie eine anfängliche Tilgungsaussetzung benötigen. Bei solchen Krediten wird die erste Rate erst nach z. B. sechs Monaten eingezogen. Das verschafft Ihnen zusätzlichen Spielraum und kann zum Beispiel im Zusammenhang mit einem Umzug sehr nützlich sein. Aber: Während der tilgungsfreien Anlaufzeit fällt auf den gesamten Kreditbetrag der Zinssatz an. Bei 10.000 EUR Kreditbetrag und 5 % Zins ergeben sich dadurch bei sechs Monaten tilgungsfreier Anlaufzeit 250 EUR zusätzliche Kosten.

Eine weitere Zusatzleistung betrifft das Verfahren im Fall von Zahlungsverzug. Diese Leistungen werden häufig mit FairPlay etc. beworben. Aber: Geraten sie anhaltenden Verzug, wird jede Bank den Kredit kündigen und die sofortige Rückzahlung der gesamten Summe fordern. Schaffen sie dies nicht, müssen sie mit negativen SCHUFA Einträgen rechnen. FairPlay Angebote beziehen sich meist darauf, dass die Bank sich zu einem persönlichen Gespräch mit Ihnen verpflichtet oder auf die Einschaltung eines Inkassobüros verzichtet. Ist letzteres der Fall, kann aber trotzdem ein gerichtliches Mahnverfahren eingeleitet werden.

Kurzfazit: Ein verlängertes Rückgaberecht schadet nie, Ratenaussetzungen sind sinnvoll, wenn dafür kein hoher Kostenzuschlag anfällt. Eine tilgungsfreie Anlaufzeit kostet in jedem Fall Geld und macht nur Sinn, wenn Sie den Zahlungsaufschub wirklich benötigen. Bestpreisgarantien und FairPlay-Versprechen bei Zahlungsverzug sind meist keinen höheren Zinssatz wert.

Direkt zum Antrag>>

Annahmekriterien: Bekommen Sie den Kredit überhaupt?

Der beste Kredit hilft Ihnen nichts, wenn Sie ihn gar nicht bekommen. Berücksichtigen Sie im Kredite Vergleich deshalb unbedingt die Annahmekriterien. Wenn Sie zum Beispiel selbständig tätig sind, helfen Ihnen Banken mit Festzinssätzen von 3-4 % nicht weiter. Kredite mit diesen Topkonditionen sind für Selbständige nicht erhältlich.

Auch für Angestellte gibt es Unterschiede. Einige Banken setzen zum Beispiel voraus, dass Sie seit mindestens zwei Jahren beim aktuellen Arbeitgeber angestellt sind. Andere verlangen lediglich ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, auch wenn dieses erst seit einem Monat besteht. Bei einigen Banken müssen Sie mindestens 1.500 EUR netto für ein Kredit verdienen, bei anderen reichen schon ca. 600 EUR.

Einige Banken vergeben ab einem bestimmten Alter keine Kredite mehr. Solche Altersgrenzen werden meist nicht offen kommuniziert. Dennoch kann es vorkommen, dass sie bereits mit 60 Jahren aufgrund ihres Alters abgelehnt werden. Es gibt aber genügend Banken, die bis zum 75. Lebensjahr Kredite vergeben.

Kurzfazit: Zu den Annahmekriterien zählen neben der SCHUFA Auskunft und Ihrem Beschäftigungsstatus auch die Dauer Ihrer Anstellung, die Höhe des Nettoeinkommens und bei einigen Banken auch ihr Lebensalter.

Direkt zum Antrag>>

Konditionen der Restschuldversicherung

Wenn Sie sich für den Abschluss einer Kreditversicherung entscheiden, sollten Sie auch hier einen Blick auf die Konditionen werfen. Erstens sollten die Prämien moderat ausfallen. Zweitens sollte es ein kurzfristiges Kündigungsrecht geben. Im Fall einer Kündigung sollten Einmalbeiträge anteilig zurückerstattet werden. Dann sollte der Stornoabzug so gering ausfallen wie möglich.

Achten Sie auch auf Leistungsausschlüsse und Karenzzeiten. Die Versicherungen werden ohne Gesundheitsprüfung vergeben. Das bedeutet aber, dass der Versicherer die Leistung verweigern kann, wenn eine Erkrankung zum Beispiel in den zwölf Monaten vor Abschluss des Kredits schon einmal aufgetreten ist.

Kurzfazit: Wenn eine Restschuldversicherung abgeschlossen wird, sollten die Prämien moderat ausfallen. Die Police sollte möglichst wenig Leistungsausschlüsse vorsehen und jederzeit kurzfristig kündbar sein. Bei einer Kündigung sollten nur geringe Abzüge von der Rückerstattung vorgenommen werden.

Direkt zum Antrag>>

Fazit

Die wichtigsten Fragen beim Kredite vergleichen: Bekommen Sie den Kredit und, wenn ja, was kostet er? Ob Sie den Kredit bekommen, richtet sich nach den Annahmekriterien. Schließen Sie im Vergleich keinesfalls Kredite mit bonitätsabhängiger Verzinsung aus. Bei sehr guter Bonität können Sie ein Schnäppchen machen, bei unterdurchschnittlicher Bonität erhöht sich Ihre Chance, überhaupt einen Kredit zu erhalten. Zusatzleistungen können die Attraktivität eines Angebotes erhöhen, sind aber nicht ausschlaggebend. Wenn Sie eine Restschuldversicherung abschließen, sollte diese günstig sein.

Direkt zum Antrag>>

Mit wenigen Klicks – Geld auf dem Konto!

Digitalkredite sind schnell und einfach beantragt. Und schon morgen haben Sie das Geld auf Ihrem Konto.

Wir haben Ihnen alle Anbieter zusammengestellt und verglichen. Klicken Sie jetzt zu unserem Kreditvergleich und wählen Sie einen Anbieter aus…


Keine Kommentare vorhanden


Sie haben eine Frage oder Meinung zum Artikel? Schreiben Sie uns!

Ihre eMail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * Es gelten die Bestimmungen zum Datenschutz.



Ähnliche Beiträge