Skip to main content

In unserem Kreditvergleich finden Sie ausschließlich Digitalkredite. Darunter verstehen wir Darlehen, die vollständig papierlos und vollständig am Rechner bzw. Smartphone beantragt werden können.

In unserem Kreditvergleich finden Sie ausschließlich Digitalkredite. Darunter verstehen wir Darlehen, die vollständig papierlos und vollständig am Rechner bzw. Smartphone beantragt werden können. Sie müssen nichts ausdrucken, nicht zur Post gehen, keine Dokumente einscannen und hochladen und das Haus nicht verlassen.

Statt dessen können Sie diese Kredite vollständig online abschließen und haben innerhalb weniger Tage den Kreditbetrag auf Ihrem Konto.

Unsere TOP3 Anbieter im Kreditvergleich

AnbieterVorteileEffektivzins
Testsieger

Auxmoney

Kredite bei auxmoney: wenn die Banken NEIN sagen. Einfach und schnell Geld leihen. Für alle Zielgruppen möglich. Jetzt auch voll digital.


Erleben Sie einen echten Digitalkredit! In nur 15 Minuten beantragt – Schon morgen Geld auf Ihrem Konto. Papierlos und komplett am Bildschirm oder Smartphone. Zum Kredit..

4,56 %

2/3 Zins: 10,39 %

Zum Testbericht

Zum Kredit

Günstig!

CreditPlus4Now

Der Kredit per App von der Creditplus Bank. Der Antrag dauert höchstens 15 Minuten und das Geld ist am nächsten Tag auf Ihr Konto überwiesen.


Erleben Sie einen echten Digitalkredit! In nur 15 Minuten beantragt – Schon morgen Geld auf Ihrem Konto. Papierlos und komplett am Bildschirm oder Smartphone. Zum Kredit..

1,99 %

2/3 Zins: 4,99 %

Zum Testbericht

Zum Kredit

NEU!
Qlick the Bank. Das Qlick-Logo. © SÜDWESTBANK AG

Qlick

Qlick ist neu: Und es hat Kredit gemacht. Bei Qlick gibt es Kredite bis 50.000 EUR. Die Kreditanträge sind dabei weitgehend digital.


Erleben Sie einen echten Digitalkredit! In nur 15 Minuten beantragt – Schon morgen Geld auf Ihrem Konto. Papierlos und komplett am Bildschirm oder Smartphone. Zum Kredit..

0,98 %

2/3 Zins: 2,98 %

Zum Testbericht

Zum Kredit

AnbieterVorteileEffektivzins
Newcomer

Fidor Ratenkredit

Die Fidor Bank stellt Kunden in Sekundenschnelle Kredite zur Verfügung. Jetzt mit 50 EUR Amazon Gutschein für jeden Kredit!


Erleben Sie einen echten Digitalkredit! In nur 15 Minuten beantragt – Schon morgen Geld auf Ihrem Konto. Papierlos und komplett am Bildschirm oder Smartphone. Zum Kredit..

1,71 %

2/3 Zins: 6,88 %

Zum Testbericht

Zum Kredit

Schnell!

N26 Kredit

Der N26 Kredit ist sehr schnell und in wenigen Minuten direkt aus der N26 App auf Ihr N26 Konto ausgezahlt.


Erleben Sie einen echten Digitalkredit! In nur 15 Minuten beantragt – Schon morgen Geld auf Ihrem Konto. Papierlos und komplett am Bildschirm oder Smartphone. Zum Kredit..

2,99 %

2/3 Zins: 4,59 %

Zum Testbericht

Zum Kredit

Klassiker

Postbank Privatkredit

Einfach günstig Wünsche erfüllen .. mit dem Privatkredit der Postbank und Online-Abschluss bequem vom Sofa aus – ohne Papierkram.


Erleben Sie einen echten Digitalkredit! In nur 15 Minuten beantragt – Schon morgen Geld auf Ihrem Konto. Papierlos und komplett am Bildschirm oder Smartphone. Zum Kredit..

2,47 %

2/3 Zins: 3,78 %

Zum Testbericht

Zum Kredit

Targobank

Flexibilität zum günstigen Zins. Digital und online. Aber auch im persönlichen Gespräch sind Kredite der Targobank möglich.


Erleben Sie einen echten Digitalkredit! In nur 15 Minuten beantragt – Schon morgen Geld auf Ihrem Konto. Papierlos und komplett am Bildschirm oder Smartphone. Zum Kredit..

2,45 %

2/3 Zins: 3,20 %

Zum Testbericht

Zum Kredit

Moneyou Ratenkredit

Schnell, digital, yes! Ein starkes Motto für den leistungsfähigen Digitalkredit Moneyou.


Erleben Sie einen echten Digitalkredit! In nur 15 Minuten beantragt – Schon morgen Geld auf Ihrem Konto. Papierlos und komplett am Bildschirm oder Smartphone. Zum Kredit..

3,99 %

2/3 Zins: 3,99 % Festzins

Zum Testbericht

Zum Kredit

SWK Bank Couchkredit

Von der Couch auf’s Konto. Bis zu 50.000 € sofort verfügbar. Ohne Papierkram. Kreditauszahlung am nächsten Werktag. Der Couchkredit der SWK Bank.


Erleben Sie einen echten Digitalkredit! In nur 15 Minuten beantragt – Schon morgen Geld auf Ihrem Konto. Papierlos und komplett am Bildschirm oder Smartphone. Zum Kredit..

3,49 %

2/3 Zins: 3,99 % Festzins

Zum Testbericht

Zum Kredit

Smava Kredit2Day

Den günstigsten Zins im Test bietet das Berliner Unternehmen Smava mit dem Kredit2Day.


Erleben Sie einen echten Digitalkredit! In nur 15 Minuten beantragt – Schon morgen Geld auf Ihrem Konto. Papierlos und komplett am Bildschirm oder Smartphone. Zum Kredit..

ab 0,69 %

2/3 Zins: 4,71%

Zum Testbericht

Zum Kredit

Einige Anbieter werben gegenwärtig mit Krediten zu Zinssätzen von zum Beispiel 0,69 %. Wenn die Zinsen so niedrig sind, erübrigt sich doch ein Kreditvergleich, oder? Mitnichten! Solche Angebote werden mit Schaufensterzinsen ausgestattet und dienen nur zur Kundengewinnung. Zu solchen Zinssätzen erhalten Sie bestenfalls einen Kleinkredit – oder gleich eine Absage!

Mit unserem Kreditvergleich können Sie gezielt nach Digitalkrediten suchen, die am besten zu Ihren Anforderungen passen. Im Vordergrund steht aber natürlich ein möglichst niedriger Effektivzins. Das ist aber nicht alles: Auch die Konditionen für Sonderzahlungen, Ratenaussetzung und weitere Extras, die Prämien eventueller Kreditversicherungen, die Dauer bis zur Gutschrift auf Ihrem Konto und nicht zuletzt die Annahmekriterien können in unserem Vergleichstool als Filter eingesetzt werden.

Vertiefendes Hintergrundwissen: Kredite vergleichen – Darauf kommt es an!

Die Stiftung Warentest stellte erst Anfang Mai 2017 fest: „Das Sparpotenzial ist riesig“. Die Aussage der Verbraucherschützer bezog sich auf den Vergleich verschiedener Kredite. Kredite zu null Zinsen werden sehr häufig als Werbemaßnahme eingesetzt, sind dann aber auf sehr kleine Beträge und/oder Antragsteller mit unrealistisch starker Kreditwürdigkeit beschränkt.

Kredite zu null Zinsen stehen keinesfalls mit dem unzählige Male zitierten niedrigen Zinsniveau in Verbindung.

http://www.faz.net/aktuell/finanzen/anleihen-zinsen/anbieter-werben-im-internet-mit-zinslosen-darlehen-14907989.html

Kredite zu null Zinsen stehen keinesfalls mit dem unzählige Male zitierten „niedrigen Zinsniveau“ in Verbindung. In der Tat sind die Zinsen derzeit so niedrig wie nie seit dem Zweiten Weltkrieg. Das bedeutet aber nicht, dass Verbraucher Ratenkredite buchstäblich hinterhergeworfen werden.

Um dies zu belegen, reicht ein Blick in die sogenannte MFI Zinsstatistik, die die Deutsche Bundesbank einmal pro Monat veröffentlicht. Alle Banken in Deutschland melden die Zinssätze ihrer Kredite monatlich an die Bundesbank. Der durchschnittliche Zinssatz für im März 2017 abgeschlossene Kredite mit fünf oder mehr Jahren Laufzeit lag demnach bei 6,64 %.

Kreditvergleich – Übersichtstabelle
Bundesbank MFI – Stiftung Warentest

Das ist aber lediglich ein statistischer Durchschnittswert. Tatsächlich ist die Spanne zwischen den günstigsten und den teuersten Krediten am Markt sehr groß. Ein Verbraucher mit einer bestimmten, insgesamt guten Bonität zahlt bei den günstigsten Banken am Markt ca. 3-4 % effektiv, bei den teuersten Anbietern ca. 8-9 % effektiv. Schon allein deshalb lohnt sich unser Vergleichstool.

Kurzfazit: Ein Kreditvergleich lohnt sich trotz der allgemein niedrigen Zinsen. Im Durchschnitt verlangen Banken immer noch mehr als 6,5 % Zinsen, die Spanne reicht von ca. 3 % bis 9 %.

Vertiefendes Hintergrundwissen: Kredite vergleichen – Darauf kommt es an!


Ein paar Dinge sollten Sie schon entschieden haben, bevor Sie mit dem Kreditvergleich starten. Sie sollten ungefähr wissen, welcher Kreditbetrag benötigt wird und welche Laufzeit angedacht ist. Alternativ können Sie auch eine Monatsrate festlegen und anschließend ermitteln, wie viel Kredit Sie für diese Rate erhalten können.

Unsere Kredite sind grundsätzlich nicht an einen bestimmten Verwendungszweck gebunden. D.h., dass Sie die Darlehen zu beliebigen Zwecken einsetzen können und zum Einsatz auch keine weiteren Angaben machen müssen. Einzige Ausnahme: Bei Umschuldungen müssen die abzulösenden Darlehen angegeben werden. Beantragen Sie eine Umschuldung ohne Angabe dieser Verwendung, ist das Risiko einer Absage etwas höher.

Bei Krediten mit bonitätsabhängiger Verzinsung wird im Antragsprozess eine Konditionenanfrage bei der SCHUFA gestellt. Diese wirkt sich nicht auf Ihre Bonität aus. Wenn Sie schon vor dem Kreditvergleich mehr über Ihre SCHUFA-Daten wissen möchten, können Sie eine Selbstauskunft einholen. Die SCHUFA bewirbt gerne kostenpflichtige Auskünfte, stellt aber – wie es das Gesetz vorschreibt – auch eine kostenlose „Datenübersicht gemäß § 34 Bundesdatenschutzgesetz“ zur Verfügung.

Bei Krediten mit bonitätsabhängiger Verzinsung wird im Antragsprozess eine Konditionenanfrage bei der SCHUFA gestellt.

https://www.meineschufa.de/download.php?file=SCHUFA_Infoblatt-DU-Antrag-deutsch.pdf&token=23391

Kurzfazit: Kreditbetrag und Laufzeit bzw. die gewünschte Monatsrate sollten Sie vor dem Vergleich kennen. Sie können auch eine kostenlose Selbstauskunft bei der SCHUFA einholen – notwendig ist das aber nicht.

Vertiefendes Hintergrundwissen: Kredite vergleichen – Darauf kommt es an!

Beim Kreditvergleich kommt es nur auf den Zins an, oder? Ganz und gar nicht! Natürlich ist der Zinssatz ein besonders wichtiges Kriterium. Aber eben nicht das einzige: Neben der Verzinsung spielen auch die Art des Kredits (Ratenkredit oder Rahmenkredit), die Konditionen für Sonderzahlungen, vertraglich vereinbarte Extras wie zum Beispiel Ratenaussetzungen, die Bearbeitungsdauer, die Kosten einer eventuellen Restkreditversicherung und die Voraussetzungen für die Kreditvergabe eine Rolle.

Art des Kredits: Ratenkredit oder Rahmenkredit?

Die meisten aktuell am Markt verfügbaren Digitalkredite sind Ratenkredite. Dabei zahlen Sie eine feste monatliche Rate, in der Zins und Tilgung enthalten sind. Am Ende der Laufzeit ist der Kredit zurückgezahlt. Eine Alternative zu Ratenkrediten sind Rahmenkredite. Hier wird Ihnen ein Kreditrahmen eingerichtet, auf den Sie jederzeit online zugreifen können.

Sie könnten zum Beispiel eine Überweisung auf ihr Girokonto aus dem Kreditrahmen heraus tätigen. Bei Rahmenkrediten gibt es keine festgelegte Tilgung, sondern lediglich eine monatliche Mindesttilgung. Diese beträgt typischerweise 3 % des jeweils geliehenen Betrages. Sie können jedoch so viel zurückzahlen, wie Sie möchten und wann Sie möchten.
Effektivzins im Kreditvergleich

Der Effektivzins ist die wichtigste Komponente im Kreditvergleich. Die Berechnung des Zinssatzes wird durch den Gesetzgeber vorgegeben und ermöglicht eine vollständige Vergleichbarkeit verschiedener Angebote. Im Effektivzins müssen alle Kosten eines Kredits enthalten sein, insbesondere die Sollzinsen und direkt mit dem Kredit verbundene sonstige Gebühren. Aber: Prämien für zusätzlich abgeschlossene Restkreditversicherungen sind nicht im Effektivzins enthalten.

Wenn Sie zwei Kredite miteinander vergleichen, ist grundsätzlich der Kredit mit dem niedrigeren Effektivzins der Bessere. Ein höherer Effektivzins muss durch zusätzliche Leistungen gerechtfertigt werden. Dabei kann es sich zum Beispiel um taggleiche Auszahlungen, einen Anspruch auf drei Ratenaussetzungen pro Jahr, ein verlängertes Rückgaberecht etc. handeln.

Seit der Bundesgerichtshof (BGH) Bearbeitungsgebühren bei Ratenkrediten weitgehend verboten hat, liegt Effektivzins sehr nahe am ausgewiesenen Sollzins. Der Effektivzins liegt minimal über dem Sollzins, weil er auch Zinseszinsen enthält. Bei Krediten mit Festzins (alle Kunden erhalten denselben Zinssatz) ist die Angabe des Effektivzinssatzes bereits maximal aussagekräftig. Bei Krediten mit bonitätsabhängiger Verzinsung (der Zinssatz wird nach einer Konditionenanfrage bei der SCHUFA festgelegt) gibt der 2/3 Zinssatz einen Anhaltspunkt für den Kreditvergleich. Laut Gesetz müssen zwei Drittel der Kunden diesen oder einen günstigeren Zinssatz auch tatsächlich erhalten können.

Konditionen für Sonderzahlungen

Vielleicht möchten Sie Ihren Digitalkredit in einigen Monaten oder Jahren vorzeitig zurückzahlen oder durch Einmalzahlungen die Monatsrate verringern. Dann ist es ein Vorteil, wenn dies genauso unkompliziert möglich ist, wie der Kredit anfänglich ausbezahlt wurde. Deshalb lohnt sich ein Blick auf die Konditionen für Sonderzahlungen.

Laut Gesetz dürfen Banken im Fall von vorzeitigen Voll- und Teilrückzahlungen eine sogenannte Vorfälligkeitsentschädigung in Höhe von 1,0 % des vorzeitig abgelösten Saldos verlangen. Die Entschädigung ist laut Gesetz auf 0,5 % begrenzt, wenn die Restlaufzeit des Kredits zum Zeitpunkt der Zahlung nicht länger als zwölf Monate ist. Zahlen Sie zum Beispiel 3.000 EUR vorzeitig zurück, kann die Bank bis zu 30 EUR verlangen.

Sparen Sie sich diese potentiellen Kosten bereits im Kreditvergleich. Es gibt genügend Banken, die ganz auf Vorfälligkeitsentschädigungen verzichten. Achten Sie im Kreditvergleich darauf, ob dies sowohl für Voll- und Teilzahlungen oder nur für eine der beiden Varianten gilt.

Ratenaussetzungen und andere Extras

Wenn Ihnen im Kreditvertrag eine festgelegte Anzahl an Ratenaussetzungen pro Jahr eingeräumt werden, haben Sie mehr Freiraum. Sie können selbst entscheiden, ob Sie dieses Recht in Anspruch nehmen und zum Beispiel im März, Juni und September keine Kreditrate zahlen. Wenn Sie sich mehr Flexibilität wünschen, kann dies eine gute Option sein.

Aber: wenn Sie die Ratenaussetzung ohnehin nicht benötigen, ist das Angebot für Sie wahrscheinlich nicht geeignet. Das gilt jedenfalls dann, wenn die ausgesetzten Raten ohne ausgewiesenen Kostenzuschlag an die ursprüngliche Kreditlaufzeit angehängt werden. In diesem Fall werden die Kosten in den Zinssatz einkalkuliert und durch alle Kreditnehmer getragen – auch durch diejenigen, die die Option gar nicht in Anspruch nehmen. Typischerweise fällt Effektivzins solcher Kredite höher aus.

In den Marketingabteilungen von Banken werden seit Jahren Zusatzleistungen entwickelt und getestet, mit denen neue Kunden geworben werden sollen. Nicht alle der Extras bieten einen echten Mehrwert. So bringt es zum Beispiel wenig, wenn Ihnen die Bank garantiert, den Kredit innerhalb von zwei Wochen nach Abschluss nachträglich auf einen günstigeren Zinssatz umzustellen, wenn Sie ein identisches Angebot mit einem solchen Zinssatz finden. Erstens verhindern Klauseln im Kleingedruckten fast immer, dass es tatsächlich zur nachträglichen Zinsänderung kommt. Zweitens können Sie den Kredit innerhalb von zwei Wochen nach Abschluss ohnehin widerrufen.

Eine anfängliche Tilgungsaussetzung ist bequem und verschafft Freiraum. Es kann zum Beispiel vereinbart werden, dass die erste Rate erst nach 180 Tagen eingezogen wird. Das ist sinnvoll, wenn Sie den Kredit zum Beispiel für einen Umzug benötigen und in der ersten Zeit mit zusätzlichen, jetzt noch nicht genau absehbaren Kosten rechnen müssen. Bedenken Sie aber: Während der anfänglichen tilgungsfreien Zeit gilt der Zinssatz für den gesamten Kreditbetrag. Bei 10.000 EUR, 4 % Zins und sechs Monaten Anlaufzeit summieren sich die zusätzlichen Kosten auf 200 EUR.

Prämien und Konditionen der Restkreditversicherung

Entscheiden Sie sich für den Abschluss einer Restkreditversicherung, sollten Sie die Prämien und Konditionen im Kreditvergleich berücksichtigen. Die Unterschiede können erheblich sein. So gibt es auf dem deutschen Markt für Restkreditversicherungen nur sehr wenige Anbieter, diese bieten jedoch für jede Bank abweichende Tarife an.

Prüfen Sie zunächst, welchen Versicherungsschutz Sie tatsächlich benötigen. Restkreditversicherungen können ihren Schutz auf den Todesfall beschränken. In diesem Fall wird der Restsaldo abgelöst, wodurch Hinterbliebene entlastet werden. Eine mögliche Alternative zu diesem Todesfallschutz sind klassische Risikolebensversicherungen, die für jüngere Versicherte ohne Vorerkrankungen problemlos und zu niedrigen Kosten erhältlich sind.

Ein weiterer typischer Baustein von Restschuldversicherungen betrifft Krankheit und Arbeitsunfähigkeit. In diesem Fall werden die Kreditraten durch die Versicherung so lange weitergezahlt, bis Sie wieder arbeitsfähig sind. Vor dem Abschluss der Versicherung ist keine Gesundheitsprüfung notwendig. Allerdings führen bereits vorher bekannte Beschwerden regelmäßig zu Leistungsverweigerung der Versicherer.

Ein weiterer möglicher Baustein ist ein Schutz gegen Arbeitslosigkeit. Im Fall unverschuldet eintretender Arbeitslosigkeit zahlt die Kreditversicherung typischerweise für bis zu zwölf Monate die Kreditrate weiter. Einige Versicherer ermöglichen auch Selbstständigen eine Absicherung gegen Arbeitslosigkeit.

Prüfen Sie im Kreditvergleich nicht nur die Höhe der Prämien, sondern auch das Kleingedruckte. Grundsätzlich können Sie die Versicherungen jederzeit kündigen. Aber: Die Beiträge werden fast immer als Einmalbeitrag erhoben und mitfinanziert. Im Fall einer Kündigung erhalten Sie den anteilig nicht verbrauchten Beitrag dann nur abzüglich einer Stornogebühr zurück. Diese Stornogebühren können in einigen Tarifen recht hoch ausfallen.

Werfen Sie auch einen Blick auf die Leistungsausschlüsse und Karenzzeiten: Nicht nur, um verschiedene Versicherer zu vergleichen, sondern auch, um Ihren Versicherungsschutz so gut wie möglich zu kennen. Häufig tritt zum Beispiel der Schutz gegen Arbeitslosigkeit erst nach mehreren Monaten in Kraft.

Voraussetzung für die Kreditvergabe

Der beste Kredit hilft Ihnen nichts, wenn Sie ihn nicht bekommen. Ein entscheidendes Kriterium in jedem Kreditvergleich sind deshalb die Voraussetzungen für die Kreditvergabe. Einige Banken schließen zum Beispiel Selbständige kategorisch aus. Dann spielt es keine Rolle, wie hoch das Einkommen und wie gut die SCHUFA Auskunft ist: Wer kein Angestelltenverhältnis nachweisen kann, geht leer aus. Falls Sie selbständig oder freiberuflich tätig sind, müssen deshalb eine Bank auswählen, die diese Berufsgruppen bedient.

Auch Angestellte müssen mitunter die Annahmekriterien beachten. So verlangen viele Banken ein seit mindestens sechs Monaten bestehendes, unbefristetes Anstellungsverhältnis außerhalb der Probezeit. Wer gerade erst bei seinem derzeitigen Arbeitgeber angefangen hat, kann deshalb durchs Raster fallen.

Ein weiterer wichtiger Punkt bei den Annahmekriterien betrifft die Höhe des erforderlichen Einkommens. Bei den meisten Banken erhalten Alleinstehende ohne Unterhaltsverpflichtungen ab einem monatlichen Nettoeinkommen von ca. 1.100 EUR Kredite. Einige Banken verlangen aber mehr. Für Familien bzw. Antragsteller mit Unterhaltsverpflichtungen gestaltet sich die Suche etwas schwieriger. Alle Banken verlangen hier ein höheres Einkommen. Um wie viel Euro monatlich „pro Kind“ das Einkommen höher sein muss, unterscheidet sich aber je nach Bank deutlich.

Mit Negativeinträgen bei der SCHUFA erhalten Sie in der Regel keinen konventionellen Ratenkredit, sondern ausschließlich Kredite ohne SCHUFA. Doch auch wenn keine Negativeinträge vorliegen, können die Auskünfte der SCHUFA über den Kredit entscheiden. Maßgeblich sind die Scorewerte, die für jeden Verbraucher individuell berechnet werden. Setzt eine Bank die Anforderungen hier sehr hoch an, kann es zum Beispiel bei einer sehr kurzen Kredithistorie oder bei mehreren Umzügen in der jüngeren Vergangenheit zu einer Ablehnung kommen.

Dauer bis zur Auszahlung

Wenn Sie Ihren Kredit schnell benötigen, sollten Sie im Vergleich die Dauer bis zur Auszahlung berücksichtigen. Maßgeblich sollte dabei die Gutschrift auf Ihrem Konto sein. Einige Digitalkredite werden noch am gleichen Tag dem eigenen Girokonto gutgeschrieben, wenn der Antrag bis in die Mittagsstunden gestellt wird. Neben der vollständig digitalen Abwicklung setzen diese Banken Expressüberweisungen ein. Bei diesen entfällt die Überweisungsdauer von einem Bankarbeitstag im separaten.

Kommt es nicht auf einen einzigen Tag an, ist die Auszahlungsdauer bei Digitalkrediten allerdings von untergeordneter Bedeutung. Sie können davon ausgehen, dass der Kredit einen Bankarbeitstag nach der digitalen Vertragsunterschrift auf Ihrem Konto eingeht. Aber: Wird der Vertrag erst am Nachmittag oder Abend geschlossen, dauert es häufig bis zum übernächsten Tag.

Kurzfazit: Die entscheidenden Kriterien im Vergleich von Krediten sind der Effektivzins, die Konditionen für Sonderzahlungen, eventuelle Zusatzleistungen wie Ratenaussetzungen, die Konditionen der Restkreditversicherung (optional) und die Annahmekriterien.

Vertiefendes Hintergrundwissen: Kredite vergleichen – Darauf kommt es an!


Auf Digitalkredit.de sind konventionelle Banken mit Digitalkreditangebot ebenso gelistet wie innovative Anbieter. Der Markt lässt sich in drei Typen von Kreditgebern einteilen. Neben Direktbanken spielen auch FinTech Unternehmen und Anbieter von Kurzzeitkrediten eine Rolle.

Direktbanken

Direktbanken haben Kredite schon immer online vergeben und rüsten nun auf. Die Zahl der Banken mit vollständig digitaler Abwicklung wächst laufend. Die Konditionen für Digitalkredite bei Direktbanken können identisch mit den bisherigen Konditionen für Ratenkredite sein, müssen es aber nicht.

Einige Banken setzen die maximalen Kreditbeträge recht niedrig an. Andere verwenden andere Zinsfestlegungsmethoden als bei konventionellen Ratenkrediten, wieder andere schließen ansonsten begrüßte Zielgruppen wie zum Beispiel Selbständige bei Digitalkrediten aus.

Ein Beispiel für bekannte Akteure mit neu eingeführtem Digitalangebot ist die Targobank. Diese führte mit dem „Direkt-Geld“ einen Kredit mit taggleicher Auszahlung und vollständig digitaler Abwicklung ein. Anders als bei konventionellen Ratenkrediten sind Selbstständige jedoch nicht zugelassen. Zudem gilt ein einheitlicher anstelle eines bonitätsabhängigen Zinssatzes. Der Kredit ist auf maximal 3.000 EUR und sechs Monate Laufzeit begrenzt.

FinTech-Unternehmen und Start-Ups

Die Digitalisierung des Bankgeschäfts ruft innovative Unternehmen auf den Plan, die mit neuen Technologien Marktanteile zu gewinnen versuchen. Ein Oberbegriff für diese Unternehmen lautet „FinTech“. Häufig stehen hinter diesen Unternehmen große Investoren und etablierte Banken.

Ein Beispiel für solche Unternehmen ist das Wiener Startup Cashpresso, das einen jederzeit digital abschließbaren Rahmenkredit anbietet. Einmal eingeräumt, kann auf den Kreditrahmen in Höhe von 1.500 EUR jederzeit per Überweisung zugegriffen werden.

Wie bei vielen FinTechs finden sich auch bei Cashpresso Unterschiede zu konventionellen Banken. So wird in den meisten Fällen auf digitale Einkommensnachweise verzichtet. Zudem wird der Kreditrahmen auch Selbständigen eingerichtet.

Kurzzeitkredite werden in Deutschland als Minikredite bezeichnet und sind letztlich eine Variante der in Großbritannien schon lange bekannten Payday Loans

Kurzzeitkredite

Kurzzeitkredite werden in Deutschland als Minikredite bezeichnet und sind letztlich eine Variante der in Großbritannien schon lange bekannten Payday Loans. Das Prinzip: Relativ kleine Kreditbeträge von einigen hundert bis zu ca. 1000 EUR werden kurzfristig und unkompliziert verliehen und nach kurzer Zeit inklusive Zinsen zurückgezahlt.

Die Anbieter verdienen ihr Geld vor allem mit Zusatzleistungen wie zum Beispiel Ratenzahlungsoptionen und Expressauszahlungen. Kurzzeitkredite können mittlerweile auch vollständig digital beantragt werden. Trotzdem ergeben sich Unterschiede zu Digitalkrediten nach unserer Definition. Insbesondere erscheinen die Gebühren für die Zusatzleistungen im Verhältnis zu den relativ kleinen Kreditbeträgen recht hoch.

So fallen zum Beispiel für Auszahlungen per Blitzüberweisung 50-100 EUR an. Zum Vergleich: Die Targobank verlangte kurz nach der Einführung des „Direkt-Geldes“ zunächst 25 EUR für diese Dienstleistung, strich die Gebühr jedoch nach kurzer Zeit ganz. Die deutschen Anbieter von Kurzzeitkrediten haben die britische Payday Loan Kultur nie ganz abgelegt und sind aus unserer Sicht deshalb trotz digitalisiertem Antrag ein Sonderfall.

Kurzfazit: Banken konkurrieren bei Digitalkrediten zunehmend mit FinTechs. Diese bieten häufig Innovationen und ermöglichen Kredite oft besonders unbürokratisch.
Vexcash – unkomplizierte Kurzzeitkredite

Als erster Anbieter in Deutschland bietet Vexcash seit 2011 Kurzzeitkredite. Die Laufzeit beträgt bis zu 60 Tage.

Diese unkomplizierten Kurzzeitkredite können mittlerweile auch vollständig digital abgewickelt werden.
Vexcash bietet unkomplizierte Kurzzeitkredite bis 60 Tagen Laufzeit und können mittlerweile auch vollständig digital beantragt werden.
Vexcash bietet unkomplizierte Kurzzeitkredite bis 60 Tagen Laufzeit und können mittlerweile auch vollständig digital beantragt werden.

Vertiefendes Hintergrundwissen: Kredite vergleichen – Darauf kommt es an!


In Medienberichten und auch bei Verbraucherorganisationen wird mitunter der Eindruck erweckt, Kredite mit einheitlichem Zinssatz sein besser als bonitätsabhängige Zinssätze. Das ist unserer langjährigen Erfahrung im Kreditgeschäft nach mitnichten so. Ganz im Gegenteil: Kredite mit Festzins sind nur vermeintlich fair und transparent. Wir wollen kurz darlegen, warum wir das so sehen.

Die Bonität eines Kreditnehmers ist aus Sicht der Bank der Gradmesser für die Kreditausfallwahrscheinlichkeit. Je höher diese ist, desto höher muss der Zinssatz ausfallen. Müsste der Zinssatz aufgrund der Bonität eines beliebigen Kreditnehmers zum Beispiel 5 % betragen, wird keine Bank diesen Kredit für 4,0 %, 4,5 % und auch nicht für 4,9 % vergeben. Hausratsversicherungen sind auch teurer, wenn Sie in einer riskanten Gegend wohnen!

Was also bedeutet ein Festzins? Ein Festzins bedeutet, dass der Zinssatz dem niedrigsten gerade noch zugelassenen Risiko entspricht. Alle Kreditnehmer, die aufgrund ihrer Bonität bei einer individuellen Prüfung eigentlich einen besseren Zinssatz können, zahlen auch diesen Zinssatz und damit zu viel. Gleichzeitig fallen alle Antragsteller durchs Raster, deren Bonität auch nur minimal schlechter ist, als es der Einheitszinssatz zulässt.

Kredite mit Festzins haben deshalb lediglich zwei Auswirkungen. Erstens eine höhere Ablehnungsquote und zweitens höhere Kosten für einen Großteil der Kreditnehmer. Nur ein Bruchteil der Kreditnehmer (nämlich der, der zufällig die zum Zinssatz passende Bonität aufweist) erhält einen tatsächlich angemessenen Zinssatz.

Wir empfehlen deshalb ausdrücklich, im Vergleich auch Kredite mit bonitätsabhängiger Verzinsung zu berücksichtigen. Ihr individueller Zinssatz wird bereits sehr früh im Antrag ermittelt. Dies erfolgt durch eine Konditionenanfrage bei der SCHUFA, die Ihre Bonität nicht beeinträchtigt.

Kredite mit einheitlichem Zins für alle Kunden sind allenfalls zufällig fair: Ein Teil der Kunden zahlt zu viel, ein anderer Teil erhält eine Absage. Berücksichtigen Sie im Kreditvergleich deshalb unbedingt Kredite mit bonitätsabhängiger Verzinsung: Sie erfahren Ihre individuellen Konditionen in Minuten.

Vertiefendes Hintergrundwissen: Kredite vergleichen – Darauf kommt es an!


Ein Tipp: Verlassen Sie sich im Kreditvergleich keinesfalls blind auf Testurteile von Medien und Verbraucherschutzorganisationen. Für Medien gilt in einer Zeit sinkender Auflagen mehr denn je, dass Einnahmen aus Formaten wie vergleichenden Tests höchst willkommen sind. Die Neutralität kann dabei durchaus auf der Strecke bleiben.

Es gibt viele Möglichkeiten, Testergebnisse so zu beeinflussen, dass am Ende das gewünschte Ergebnis dabei herauskommt. Das beginnt bei der Festlegung der Grundgesamtheit, also den Banken und Kreditangeboten, die in einer Analyse überhaupt einbezogen werden. Es können Vorbedingungen so ausgewählt werden, dass bestimmte Anbieter automatisch gut abschneiden. Mögliche Vorbedingungen sind zum Beispiel Filialnetz, parallele Abschlussmöglichkeiten online und offline und bundesweite Erhältlichkeit.

Auch über die Festlegung der Testkategorien lassen sich Ergebnisse beeinflussen. So kann zum Beispiel eine Gewichtung festgelegt werden, bei der der Zinssatz, der (letztlich willkürlich bewertete) Kundenservice und die Annahmekriterien gleich gewichtet werden. So lassen sich Nachteile im Vergleich mit Wettbewerbern zugunsten einer bestimmten Bank ausgleichen. Eine solche „ausgewählte“ Bank ist möglicherweise Testsieger, obwohl der Zinssatz höher und die Annahmekriterien härter sind als bei der Konkurrenz.

Ganz unabhängig davon sind Tests und Ranglisten nie an Ihren individuellen Voraussetzungen ausgerichtet, wie es bei einem qualifizierten Kreditvergleich der Fall ist. Es bringt Ihnen wenig, wenn Sie als Angestellter Geld verdienen und einen gut bewerteten Kredit aufnehmen, der seine Bewertung der Öffnung für Selbstständige verdankt. Ein dichtes Filialnetz hilft Ihnen nicht, wenn Sie Ihre Bankgeschäfte ohnehin am liebsten online abwickeln.

Kurzfazit: Letztlich wissen Sie nie, ob ein Test wirklich neutral und objektiv ist oder ob nicht ein bestimmter Anbieter begünstigt wird. Möglichkeiten, Testergebnisse ganz legal und legitim zu verdrehen, gibt es genug.

Vertiefendes Hintergrundwissen: Kredite vergleichen – Darauf kommt es an!

Wenn Einkommen und SCHUFA Auskunft stimmen, können Sie ca. 10 Minuten nach dem Besuch unseres Portals eine verbindliche Kreditzusage und spätestens am nächsten Bankarbeitstag ihr Geld erhalten. Dennoch kann es auch zur Ablehnung von Kreditanträgen kommen. Was ist dann zu tun?

Im ersten Schritt gilt es zu ermitteln, woran der Antrag gescheitert ist. Haben Sie im Vorfeld des Kreditantrags keine Selbstauskunft bei der SCHUFA eingeholt, sollten Sie dies nun nachholen. Prüfen Sie, ob möglicherweise unberechtigte Einträge vorliegen, die Ihren Kreditwunsch verhindern.

Prüfen Sie danach ihr Konto. Kam es in letzter Zeit zu Rücklastschriften mangels Deckung? Wurde das Konto (über den mit der Bank vereinbarten Kreditrahmen hinaus) überzogen? Wurden Zahlungen an Inkassobüros geleistet? Wurden wiederkehrende Zahlungen zum Beispiel an Stromanbieter oder den Vermieter unregelmäßig geleistet? All dies können Gründe für eine Ablehnung sein, die im Fall von Digitalkrediten schließlich allein durch Algorithmen zustande kommt.

Auch nach einer Ablehnung gibt es noch Chancen auf einen Kredit. Vielleicht probieren Sie es ganz klassisch analog und mit der Unterstützung unserer Kundenbetreuer? Diese können mit ihnen zusammen sehr schnell ermitteln, warum es zur Ablehnung kam und welche Möglichkeiten es noch gibt.

Wir kooperieren mit Banken, die keine Kontoauszüge prüfen (weder Digital noch papierhaft) und deshalb Kredite auch bei Rücklastschriften und geduldeter Kontoüberziehung vergeben. Mit unseren Partnerbanken realisieren wir Kredite auch bei unterdurchschnittlichen Scorewerten. Sogar bei Negativeinträgen der SCHUFA sind Kredite (mit niedrigeren Kreditbeträgen und etwas höheren Zinssätzen) möglich: Dann handelte sich um Kredite ohne SCHUFA von spezialisierten Banken aus dem benachbarten Ausland. Sprechen Sie uns einfach an!

Kurzfazit: Wenn Ihr Digitalkredit abgelehnt wurde, geht es mit unseren Kundenbetreuern analog weiter. Wir ermitteln die Ursache für die Ablehnung und sagen Ihnen, was geht und was nicht.

Vertiefendes Hintergrundwissen: Kredite vergleichen – Darauf kommt es an!

Mehr Hintergrundinfos? Unsere Rubrik Digitalwissen!

In unserem Kreditvergleich war noch nicht das Passende für Sie dabei?

Möchten Sie erst noch mehr zu Digitalkrediten, Kontoblick, Videoident und digitaler Signatur wissen? Schauen Sie jetzt in unserer Rubrik Digitalwissen vorbei…